Veranstaltungen

Programm / Programm / Kursdetails





Wer sich engagiert, ist schnell im Rampenlicht, muss mit verschiedenen Medien umgehen und darf sowohl beim politischen Small-Talk als auch bei einer Podiumsdiskussion nicht den Anschluss verlieren. Sich kurzfassen, ans Thema halten, prägnante Beispiele und Aussagen finden und auf Nachfrage souverän reagieren: Darum geht es im Interview oder wenn Statements gefragt sind - ganz gleich, ob für die Zeitung, im Radio oder vor der Kamera.
In unserem Seminar trainieren wir die Spielregeln und das Setting im Interview oder Statement. Wir simulieren Gesprächsrunden und hören an Beispielen wie andere Personen reden, Interviews führen, wie politische Themen verständlich und überzeugend präsentiert werden können und welche Fallstricke es gibt.
Das Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Personen, die in den Medien oder der Öffentlichkeit präsent sind. Rhetorisches Vorwissen ist nicht notwendig - nur der Spaß am Lernen.

UNSERE SEMINARVERSPRECHEN:
- Die Teilnehmenden können sich auf Interviews und Podiumsteilnahmen vorbereiten (Kernbotschaften erarbeiten, Setting erkennen, Auftritt proben, Lockerungsübungen)
- Die Teilnehmenden kennen die Besonderheiten des Redens vor dem Mikrofon.
- Die Teilnehmenden verfügen über das Wissen, Fragen schnell zu beantworten und dabei eigene Akzente zu setzen.

Das Seminar wird von Cornelia Benninghoven und Katrin Sanders geleitet. Cornelia Benninghoven ist freie Autorin und moderiert Veranstaltungen und Podiumsrunden. Katrin Sanders ist Trainerin für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit in NGOs, Vereinen und Verbänden. Außerdem ist sie freie Journalistin im öffentlichen Rundfunk mit den Themenschwerpunkten Gesundheit, Bildung und Sozialpolitik. Gemeinsam bieten sie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unter dem Label kabine1.com an.

Das Seminar wird mit 12 Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat der GreenCampus-Weiterbildungsakademie im Bereich "Medien" anerkannt.

ACHTUNG: Das Seminar wird in Kooperation mit der Kommunalpolitischen Vereinigung "Grüne Alternative in den Rären NRW" (GAR NRW: www.gar-nrw.de) durchgeführt.


Zur Anmeldung/Buchung


Hinweis

Der Standardpreis (100€) ist inklusive Übernachtung im Doppelzimmer, Vollpension und Seminarmaterial. Eine Übernachtung im Einzelzimmer ist gegen Zahlung eines Zuschlags (20€) möglich. Weitere Preise sind bei der Anmeldung auswählbar.


Zeitraum

Fr. 27.09.2019 - Sa. 28.09.2019
17:00 - 18:00 Uhr

Kosten

Standardpreis:

100,00 €

Standardpreis im EZ:

120,00 €

Solidarpreis im DZ:

190,00 €

Solidarpreis im EZ:

210,00 €

Sparpreis im DZ:

50,00 €

Sparpreis im EZ:

70,00 €

Preis "ohne Übernachtung":

60,00 €

Veranstaltungsort

  • Jugendherberge Köln-Riehl
    An der Schanz 14
    50735 Köln


  • Jugendherberge Köln-Riehl
    An der Schanz 14
    50735 Köln


Referent*in

Cornelia Benninghoven
ist freie Autorin, Moderatorin und Partnerin in einer Kölner Agentur. Sie verfügt über Expertise in Moderationspraxis, Kampagnenplanung und Öffentlichkeitsarbeit sowie über Erfahrung als freie Journalistin. Über sich selbst sagt sie: "Ich mache genau das, was ich immer wollte: Fragen stellen, nach Fakten und Geschichten wühlen, schreiben, reden. Mein "Orchideen"-Studium Publizistik, Germanistik und Soziologie an der Universität Münster war dafür genau richtig. Ich finde außerdem, als Journalistin darf frau - bei aller gebotenen Distanz - auch selber engagiert sein und Haltung zeigen." Cornelia Benninghoven hat 1982 mit zwei Kolleginnen die Agentur FRAUENPRESS gegründet und von 1985 bis 1995 als freie Radio-Journalistin für verschiedene ARD-Sender gearbeitet. Danach hat sie "die Seiten gewechselt" und die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des Paritätischen in NRW geleitet. Lieber aber arbeitet sie ohne Chef - seit 2003 wieder als freie Autorin und Moderatorin mit Büro in Köln und seit 2011 Partnerin von Katrin Sanders bei www.kabine1.com. Gemeinsam schreiben sie verständlich über Fachthemen - auch zur Öffentlichkeitsarbeit -, geben Seminare und unterstützen Organisationen bei ihrer Medienarbeit.

Veranstaltungen der Referent*in

Katrin Sanders
Katrin Sanders ist Trainerin für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit in NGOs, Vereinen und Verbänden. Außerdem ist sie freie Journalistin im öffentlichen Rundfunk mit den Themenschwerpunkten Gesundheit, Bildung, Sozialpolitik sowie Autorin für Aufklärung mit Kindern unter dem Label „Herzfunk“ im WDR und 2011 Partnerin von Cornelia Benninghoven bei www.kabine1.com. Gemeinsam schreiben sie verständlich über Fachthemen - auch zur Öffentlichkeitsarbeit -, geben Seminare und unterstützen Organisationen bei ihrer Medienarbeit.

Veranstaltungen der Referent*in

Downloads

Für diese Veranstaltung sind keine Dokumente vorhanden.